Alessandra Ehrlich

Alessandra Ehrlich

Alessandra Ehrlich

Alessandra Ehrlich (1982 in Stolberg im Rheinland geboren) studierte an der Folkwang Universität der Künste Schauspiel. Während ihrer Ausbildung spielte sie am Schauspielhaus Bochum und am Schauspiel Essen. Nach einem Gastengagement am Jungen Theater Göttingen war sie drei Jahre lang am Theater der Stadt Aalen engagiert. Als freie Schauspielerin mit Stationen am Theater der Stadt Aalen, am Theater Paderborn, am Zimmertheater Rottweil und bei Café Fuerte ist sie mit Soloabenden auf Tour. Am Theater der Stadt Aalen ist sie in dieser Spielzeit im Wechsel mit Anne Klöcker in "Ente, Tod und Tulpe" und in "Konrad oder das Kind aus der Konservenbüchse" zu sehen.

Zu sehen in

Jedem seine Insel

Was ihr wollt

Ente, Tod und Tulpe

König der Kinder: Macius!

An der Arche um Acht

Sonny Boys

Konrad oder Das Kind aus der Konservenbüchse

Ein Volksfeind