Kleist - Wenn ich dich nur hätte...

Theaterstück von Kristine Walther und Jürgen Skambraks

Das Stück begleitet, unter ausschließlicher Verwendung von Originaltexten, Heinrich von Kleist in seinem Kampf um einen persönlichen Ausdruck und Anerkennung als Autor, seinem Ringen mit sich, dem Leben, der Gesellschaft und der Welt, in der er lebte.
Ein Kampf gegen Zwänge, Ängste und Konventionen und immer wieder das Ringen um die Sprache als Ausdrucks- und Gestaltungsmittel sind der rote Faden in diesem Stück.

Tickets: Der Kleist-Abend mit Kristine Walther findet im Anschluss an die Vorstellung von "Michael Kohlhaas". Tickets für die "Kohlhaas"-Vorstellung am 24. Februar um 20 Uhr statt gelten automatisch als Eintrittskarten für "Kleist - Wenn ich dich nur hätte...". Sollten Sie Interesse haben, sich nur den Kleist-Abend anzuschauen, setzen Sie sich bitte mit unserer Theaterkasse in Verbindung, um sich auf die Warteliste setzen zu lassen.

Weitere Informationen

Die nächsten Termine

Sa, 24.02.
21.15 Uhr | Altes Rathaus
Im Anschluss an die Vorstellung von "Michael Kohlhaas"
Zum Spielplan