Romeo und Julia - das Making-of

Romeo und Julia - das Making-of

hier geht´s zum Video

Das Making-of unserer Eröffnungspremiere "Romeo und Julia" ist da!

Bis sich am kommenden Montag, den 23. November 2020, in der neuerlichen Bund-Länder-Konferenz entscheidet, ob Theater wieder geöffnet werden und wir im Dezember neben der Weihnachtsproduktion "Ox und Esel" auch "Romeo und Julia" spielen können, verkürzen wir Ihnen mit dem Making-of der spartenübergreifenden Inszenierung von Tina Brüggemann hoffnungsfroh die Wartezeit! Robin Kucher begleitete hierfür die Produktionsbeteiligten während der Probenzeit bis zur Premiere am 2. Oktober 2020 im Theatersaal des neuen Kulturbahnhofs. Herausgekommen ist ein ca. 20 minütiger Einblick hinter die Kulissen inklusive Interviews mit der Regisseurin, den Schauspieler*innen und Tänzer*innen und vielen mehr.

Viel Spaß beim Zuschauen - egal, ob Sie sich die Produktion schon anschauen konnten oder dies bei einer kommenden Vorstellung noch tun wollen.

Auf ein baldiges Wiedersehen im Theatersaal, im Wi.Z oder auf der Studiobühne!