Kebab Connection (Film)

In Kooperation mit dem Kino am Kocher und der VHS

von Fatih Akin, Ruth Thoma, Jan Berger, Anno Saul und Ralph Schwingel

In Kooperation mit dem Kino am Kocher und der VHS Aalen zeigen wir als Begleitveranstaltung zu unserer Inszenierung "Kebab Connection" den gleichnamigen Spielfilm. Die Aalener Akademie für Kultur und Dialog serviert mit Unterstüzung ihrer Fraueninitiative "Horizont" in der Pause türkische Köstlichkeiten. Im Anschluss an den Film geben wir eine kleine Kostprobe der Inszenierung. Der junge Deutsch-Türke Ibo träumt von einer Karriere als Filmemacher. Kung-Fu-Filme will er drehen, muss sich aber zunächst mit der Produktion eines Werbespots für die Dönerbude seines Onkels zufriedengeben. Mitten in den Erfolg seines Videoclips und einer boomenden Dönerbude platzt die Nachricht, dass seine Freundin Itzi schwanger ist. Katastrophe auf ganzer Linie: sein Vater setzt Ibo vor die Tür, weil er kein deutsches Enkelkind haben möchte und Itzi macht Schluss, weil Ibo sich nicht vorstellen kann, ein Baby zu wickeln und einen Kinderwagen zu schieben. Um Titzi zu besänftigen, macht Ibo widerwillig einen Crashkurs in Sachen Pampers, Brei und Krabbelgruppen ... Eintritt 12 €