Fachsenfelder Literaturtipp

Was tut sich bei den Neuerscheinungen?

Es liest Mirjam Birkl
Mit Tonio Kleinknecht und Karin Haisch, Doris Klein, Michael Steffel

Was tut sich bei den Neuerscheinungen?
Karin Haisch, Doris Klein, Tonio Kleinknechtund Michael Steffel diskutieren in der Jugendstilbibliothek des Fachsenfelder Schlosses über „Der Lärm der Zeit“ von Julian Barnes, „Trutz“ von Christoph Heun, „Sie kam aus Mariupol“ von Natascha Wodin und „Evangelio“ von Feridun Zaimoglu. Die Schauspielerin Mirjam Birkl liest Ausschnitte.

Logo innofond
Logoimmaterielleskulturerbetheaterlandschaft